Flugplatz

Informationen für Piloten

Richtung: 26 (262°) / 08 (082°) Abmessung: 835 m X 22 m
Belag: ASPH Rollwege: ASPH
Frequenz: Ganderkesee Info:  118.625 mc    Bremen Information: 119.825 mc
Peilung: VDF (QDM):118.625 mc Bremen Approach: 125.650 mc



 

 

 

 

Flugverkehrsinformationen

  • Alle Luftfahrzeuge haben die in der Sichtanflugkarte veröffentlichte Platzrunde zu benutzen.
  • Achtung: Luftraum (D)/nicht CTR Bremen beachten.
  • GANDERKESEE INFO spätestens 5 MIN vor Erreichen des Platzes rufen.
  • Im Flugpaltzverkehr ist ständige Hörbereitschaft aufrechtzuerhalten.
  • Auf Segelflüge/Ultralights/Fallschirmspringen achten - insbesondere Samstag/Sonntag/Feiertag.
  • Die Regelung des Segelflugbetriebs ist in NfL I 33/80 veröffentlicht.

 

Betriebszeiten

  • 0900 h Ortszeit bis Sonnenuntergang + 30 (Sommer bis spätestens 2000 h Ortszeit) andere Zeiten PPR.
  • 1300 bis 1500 Ortszeit Ab- und Anflüge nur für/von Überlandflügen.
  • VFR-Nacht: Ja
  • IFR – Flugbetrieb: Nein
  • Fallschirmsprungbetrieb: PPR

 

Landegebühren ab 01.06.2014

  Preise brutto   Preise brutto
Landeentgelt bis 500kg 5,50 € Landeentgelt bis 2t 20,50 €
Landeentgelt bis 1,0t 8,00 € Landeentgelt bis 3t 35,00 €
Landeentgelt bis 1,2t 10,50 € Landeentgelt bis 4t 50,00 €
Landeentgelt bis 1,4t 13,00 € Landeentgelt bis 5t 65,00 €
Landeentgelt bis 1,6t 15,50 € Landeentgelt bis 6t 80,00 €
Landeentgelt bis 1,8t 18,00 € Landeentgelt ab 6t 100,00 €
       



Arten der Luftfahrzeuge

Flugzeuge bis  5.700 kg MPW:

  • Motorsegler / Powerd gliders
  • Segelflug (Schleppstart) / Gliders (aro-tow starts)
  • Ultraleicht- Flugzeuge / Ultra light aircrafts
  • Freiballone / Free balloons PPR
  • Cessna Citation 500 und Serien / and series PPR.